Kategorie


Gratis bloggen bei
myblog.de



Durchgestrichenes Hakenkreuz

NixGut ein kleiner Laden der über das Internet Punkkram verkauft. Verurteilt viele Sachen beschlagnamt. Wegen des durchgestr. HK. Jedoch sollte man von einem Richter verlangen das er nicht nur in §86 nicht nur den ersten Absatz bzw den $81a liest, dort steht das das HK in allen Formen und Farben verboten ist. Jetzt haut der Richter mit dem Hammer und sagt: "haha 3600€ bitte". Nich ganz korrekt im 3. Absatz steht dass man für geschichliche darstellung bildung das HK verwenden darf und in der letzten zeile zur abwehr von faschismus verwenden darf
wie konnte dem stuttgarter gerichtshof so was passieren hoffen wir das bei der berufung einer von den 92% (q: tagesschau umfrage) leuten die gegen das urteil sind als richter da sein wird. Wenn sollche Fehler nicht mehr passieren können wir auch sagen in was für einem tollen land wir leben

Ich habe nicht aus dem StGB zitirt das gesetz kann jedoch in amtsdeutsch hier nachgelesen werden

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__86.html

Deutsche, kauft nich bei nazis
Kauft bei NixGut

 

Infos zum Verfahren in der Hakenkreuzaffähre

 

28.10.06 13:17

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung